Experten-Jury gibt Shortlist für Galerien-Preis bekannt

06.07.2018

Für den VBKI-Preis BERLINER GALERIEN 2018 nominiert sind die Berliner Galerien Dittrich & Schlechtriem, gegründet 2011, Daniel Marzona, gegründet 2014 und Schwarz Contemporary, gegründet 2011, deren zur Berlin Art Week ge­plan­te Ausstellungen alle einem einzelnen Künstler ihres Galerieprogramms gewidmet sind.

Die Galerie Dittrich & Schlechtriem in der Linienstraße in Mitte stellt den Italiener Nicola Martini (*1984) mit einer begehbaren Sandinstallation erstmals in einer Einzelausstellung in Berlin vor. Daniel Marzona zeigt in der Kreuzberger Friedrichstraße Arbeiten von Aron Mehzion (*1970), der sich mit physikalischen und mathematischen Fragen der Spiegelsymmetrie unter Berücksichtigung von Überlegungen zu vierdimensionalen Räumen beschäf­tigt. Anne Schwarz stellt in der 50. Ausstellung ihrer Galerie in der Neuköllner Sanderstraße eine bisher noch nie gezeigte neue Werkgruppe von gefilzten Wandarbeiten des in Berlin lebenden Künstlers Marlon Wobst (*1980) aus.

Die Preisverleihung findet am 28. September 2018 statt. Sie ist Teil des VIP-Programms der Berlin Art Week.

Die Begründer des Preises verstehen ihre Initiative als Förderung des Kunst­markt­standorts Berlin. Bewerben konnten sich Berliner Galerien mit mindestens drei, maximal zehn Jahren Geschäftsbetrieb, die als sogenannte Erstgalerie am Markt aktiv sind und somit die Infrastruktur des Berliner Primärmarktes, d.h. den Handel mit Kunstwerken direkt aus den Ateliers der Stadt, garantieren.

Der Experten-Jury gehörten an: Michael Haas, Inhaber Galerie Michael Haas, Dr. Christine Nippe, Kuratorin, Dr. Sebastian Preuss, Stellv. Chefredakteur Weltkunst und Bernd Wieczorek, VBKI-Präsidiumsmitglied und Vorsitzender des VBKI- Kulturausschusses.

 

Weitere Informationen sowie Bildmaterial erhalten Sie gern auf Anfrage:

Landesverband Berliner Galerien (lvbg):

Nana Poll, M: 0160-8015282, np.galerie@poll-berlin.de oder                                       

Werner Tammen, M: 0175-2061942, info@tammen-partner.de

Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI):

Lucia Miarka, T. 030-72 61 08 22, lucia.miarka@vbki.de


Kontakt

Landesverband
Berliner Galerien e.V.

Taubenstraße 1
10117 Berlin
lvbg@berliner-galerien.de
T: +49.30.310197–14
F: +49.30.310197–15

Vorstand

Werner Tammen
(Vorsitzender)
Andreas Herrmann
(stellv. Vorsitzender)
Nana Poll

Ehrenpräsidenten

Georg Nothelfer
Eva Poll
Michael J. Wewerka

Fördermitglied

Froesch GmbH