Galerie Kontakt

Kunststiftung Poll

Gipsstr. 3, Hof, 2. Etage  B 10119

kunst@poll-berlin.de

www.poll-berlin.de

T: +49.30.28496250

F: +49.30.28496211

Galerie aktuell

bis 31.12.

Herbert Kaufmann, Ralf Kerbach, Thomas Lange, Richard Thieler, Erhard Wehrmann, u.a.: Werke aus der Sammlung. Papierarbeiten und Fotografien . Dauerausstellung Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit  Fotografie


Vergangen

03.12.2016 – 14.01.2017

Peter Ackermann, Eduard Bargheer, Werner Gilles, Peter Graf, Holmead, Hans Kuhn, Wolfgang Leber, Gabriele Mucchi, Christel Poll, Hermann Poll, u.a.: 30 Jahre Kunststiftung Poll . Einblick in die Sammlung IV/IV Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit

05.11. – 26.11.2016 (auch im Schaulager, Gipsstraße 3, Hof, 10119 Berlin)

Matthias Beckmann, Antonello Bulgini, G.L. Gabriel, Joachim Grommek, Andreas Kaps, Ralf Kerbach, Susanne Knaack, Thomas Lange, Hans Scheib, Norbert Wagenbrett: 30 Jahre Kunststiftung Poll . Einblick in die Sammlung III/IV Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation

08.10. – 29.10.2016

Ursula Arnold, Göran Gnaudschun, Karl-Ludwig Lange, Thomas Leuner, Gerd Ludwig, Gabriele und Helmut Nothhelfer, Michael Ruetz, Michael Schmidt, Gerhard Ullmann, Erhard Wehrmann, u.a.: 30 Jahre Kunstsiftung Poll . Einblick in die Sammlung II/IV Fotografie

10.09. – 01.10.2016 (zusätzlich in den Räumen der Galerie Poll)

Peter Benkert, Harald Duwe, Dieter Kraemer, Volker Stelzmann, Lambert M. Wintersberger, u.a.: 30 Jahre Kunststiftung Poll . Einblick in die Sammlung I/IV Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation

02.07. – 06.08.2016

Frank Schinski: Ist doch so . 2006-2016 Fotografie

24.06. – 06.08.2016 (Schaulager, Gipsstraße 3, 10119 Berlin, Do-Sa 12-18 h)

Andreas Kaps: Malerei und Zeichnungen Malerei–Zeichnung

23.04. – 18.06.2016

Lambert M. Wintersberger (1941-2013): Annäherung an ein Lebenswerk . Papierarbeiten Grafik–Papierarbeit

27.02. – 16.04.2016

Harald Duwe (1926-1984): Ein Chronist aus Deutschland Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit

05.12.2015 – 20.02.2016

Genni . Jenny Wiegmann-Mucchi (1895-1969), Gabriele Mucchi (1899-2002): Le ciel est triste et beau Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation  Fotografie

19.09. – 21.11.2015

Bettina von Arnim: countdown Grafik–Papierarbeit


Profil

Die Kunststiftung Poll wurde 1986 von Eva und Lothar C. Poll gegründet, u.a. um die Nachlässe von Christel Poll und Hermann Poll zu bewahren und zu betreuen. Heute bilden Werkgruppen der Maler und Zeichner Hermann Albert, Herbert Kaufmann, Wolfgang Petrick und Peter Sorge weitere Schwerpunkte. Im Jahr 2004 kam der Nachlass des Fotografen Erhard Wehrmann hinzu. Die Bestände der Kunststiftung Poll umfassen Malerei, Skulptur, Papierarbeiten und Fotografie von 60 Künstlerinnen und Künstlern.