Galerie Kontakt

Koreanisches Kulturzentrum

Leipziger Platz 3, Koreanisches Kulturzentrum, B 10117

ah.rho@kulturkorea.org

kulturkorea.org

IG: @kulturkorea

T: +49.30.269520

Mo – Fr  10 – 17h

S1, S2, U2, M41, M48 Potsdamer Platz

Galerie aktuell

bis 27.01. Mother of Pearl. A Tradition in Korean Lacquer. Daehyeon Son.  Skulptur–Installation  Sonstiges  Abb. Daehyeon Son, Photo: seoulnews

Träger des Immateriellen Kulturguts Nr. 1 für Lackkunst der Stadt Seoul: Meister Daehyeon Son

Das Koreanische Kulturzentrum in Deutschland gewährt einen Blick in seine Sammlung und präsentiert traditionelles koreanisches Kunsthandwerk aus dem Bereich Lackkunst. Perlmutt in Kombination mit wunderschönen traditionellen Lackierungen.


Profil

Das Koreanische Kulturzentrum ist aus der 1994 gegründeten Presse- und Kulturabteilung der Botschaft der Republik Korea hervorgegangen. Es trägt wesentlich dazu bei, die traditionelle und moderne Kultur und Kunst Koreas einer breiten Öffentlichkeit in Deutschland zugänglich zu machen. Vor diesem Hintergrund haben der Austausch zwischen dem Land Korea mit seiner jahrtausendealten Geschichte und Kultur und der Kulturstaat Deutschland eine Ausdehnung und Weiterentwicklung erfahren.


Vergangen

26.08.2022 – 15.10.2022

Assemble New Vibes. Tzusoo, Shinoh Nam, Jung A Lee.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit  Skulptur–Installation  Fotografie  Audio–Videokunst  Abb. Pandemic Eden, Tzusoo, 2022, 3 pieces prints on papers, Framed, Glasses , 150cm x 200cm each

26.08.2022 – 15.10.2022

Assemble New Vibes. Tzusoo, Shinoh Nam, Jung A Lee.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit  Skulptur–Installation  Fotografie  Audio–Videokunst  Abb. Stem, Jung A Lee, 2022, Drawing, Crayons on Canvas, 210cm x 200cm

26.08.2022 – 15.10.2022

Assemble New Vibes. Tzusoo, Shinoh Nam, Jung A Lee.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit  Skulptur–Installation  Fotografie  Audio–Videokunst  Abb. Drawings_ongoing, Shinoh Nam, 2020, collage, Pencil on Paper, 30 x30 cm

17.06.2022 – 12.08.2022

KCC Germany x UK. 

25.03.2022 – 27.05.2022

眞景時代. The Eternal. Park Dae Sung. 

26.11.2021 – 29.01.2022

A Solo Exhibition. A participant artist of the International Studio Program 2020 at Künstlerhaus Bethanien. Seulki Ki.  Skulptur–Installation  Fotografie  Abb. Seulki Ki

18.09.2021

Female Aggression; on the works of H.R. Giger, Unhee Kim, and Mire Lee. Artist Talk and lecture with Mire Lee and Rita (Yeonsook Lee).  Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation  Abb. Andrea, Ophelia, at the endless house, Mire Lee, 2018

17.09.2021 – 13.11.2021

Koreanische Emotion trifft den Geist des Bauhauses. Young-jae Lee, Dokyun Kim.  Skulptur–Installation  Fotografie  Abb. Young-jae Lee, Photo: Dokyun Kim

09.07.2021 – 21.08.2021

KCC Germany x UK Open Call 2021. Nothing is - everything just has been or will be. Woojin Kim, Noh Yen, Sarah Duffy, Gala Bell, Hye Young Sin, Jangwoo You.  Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation  Fotografie  Audio–Videokunst  Happening–Performance  Sonstiges

21.05.2021 – 19.06.2021

Celebes. Einzelausstellung von Hyelim Cha. Hyelim Cha.  Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation  Abb. Celebes, Hyelim Cha, Photo: Graphic designed by Dokho Shin

07.04.2021 – 23.05.2021 (https://www.youtube.com/watch?v=DKolRBF19Mc)

Real DMZ Exhibition. The first virtual Real DMZ Project. Bul Lee, Minouk Lim, Tobias Rehberger, Superflex, Kyungah Ham.  Grafik–Papierarbeit  Skulptur–Installation  Fotografie  Audio–Videokunst  Sonstiges

20.09.2020 – 21.11.2020

Of Specters Or Returns. Solo exhibition of Jane Jin Kaisen. Jane Jin Kaisen.  Skulptur–Installation  Fotografie  Sonstiges  Abb. Of Specters Or Returns, Jane Jin Kaisen, 2020, DV, Photo: David Stjernholm

10.07.2020 – 22.08.2020

Project On 7 - Woher weht der Wind und wohin? Gruppenausstellung von ausgewählten Künstler*innen des Ausschreibungsprogramms 2020. Minh Dung Vu, Susanna Schoenberg, Ifie Sin, Sojeong Lee, Sooyeun Lee, Markus Hoffmann.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit  Fotografie  Audio–Videokunst  Happening–Performance  Sonstiges

06.12.2019 – 16.02.2020

Edge of Now. Three Rooms Project - ein gemeinsames Projekt des Nam June Paik Art Center, des Chronus Art Center und des ZKM (Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe). Yang Jian, Heecheon Kim, Verena Friedrich.  Skulptur–Installation  Audio–Videokunst  Happening–Performance  Sonstiges

19.09.2019 – 16.11.2019

Soundtrack: Biotope - Temporary Protectorate. In Kollaboration mit Musik Direktor Min Jun Park. Youngho Lee.  Skulptur–Installation  Fotografie  Audio–Videokunst  Happening–Performance

19.07.2019 – 01.09.2019

Project On # 6 - Erinnerungen an die koreanische Teilung. Gruppenausstellung von ausgewählten Künstler*innen des Ausschreibungsprogramms 2019. Yunsun Jung, Jinran Kim, Yuyang Liu, Claudia Schmitz, Susanna Schoenberg, Tzusoo.  Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation  Fotografie  Audio–Videokunst  Happening–Performance  Sonstiges

10.05.2019 – 07.07.2019

The view from Mount Sumeru. Dai Goang Chen.  Skulptur–Installation

15.03.2019 – 28.04.2019

10^-33cm. unseen, does not exist in space and does not expand in time. Graycode, jiiiiin.  Skulptur–Installation  Audio–Videokunst

15.02.2019 – 02.03.2019

Kultureller Dialog zwischen Ost- und Westasien. Eine kooperative Kalligrafie-Ausstellung des Koreanischen Kulturzentrums und des Iranischen Kulturinstituts in Berlin. Ahmad Mohammadpour, Jong Won Kim, Nham-hee Völkel-Song, Nafiseh Khanehzar, Hamid Ajami.  Malerei–Zeichnung  Sonstiges

30.11.2018 – 19.01.2019

Project ON # 5 - Transition Zone II. Gruppenausstellung von ausgewählten KünstlerInnen der Ausschribungsprogramms 2018. EUNSOOK, Wonho Lee, Changhoon Lee, Minchul Song.  Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation  Fotografie  Audio–Videokunst  Urban Art

21.09.2018 – 17.11.2018

Mah-Uhm. Erste Retrospektive in Berlin. Theresa Hak Kyung Cha, Kuratiert von Ka Hee Jeong.  Audio–Videokunst  Sonstiges

17.08.2018 – 08.09.2018

Facing North Korea. peninsula grammar. Hyung-Min Kim.  Skulptur–Installation  Audio–Videokunst  Happening–Performance

29.06.2018 – 04.08.2018

Project On #4 - Umraum. Gruppenausstellung von ausgewählten Künstlerinnen und Künstlern des Ausschreibungsprogramms 2018. Eun Jung Sim, EunHee Lee, Jimin Lim, Vincent Grunwald, Kuratiert von Ka Hee Jeong.  Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation  Audio–Videokunst

11.05.2018 – 20.05.2018 (Kunstquatier Bethanien, Mariannenplatz 2, 10997 Berlin)

Non-Sense Music #2: Borders. Korean Interdisciplinary Arts Festival.  Malerei–Zeichnung  Audio–Videokunst  Happening–Performance

26.04.2018 – 23.06.2018

I like Korea and Korea likes me. Transkoreaning Project. kate-hers RHEE (이미래).  Skulptur–Installation  Fotografie  Audio–Videokunst  Happening–Performance  Sonstiges

08.03.2018 – 12.04.2018

Dandelions Night Sky. Solo-Ausstellung des bekannten koreanischen Holzschnittkünstlers. Chul Soo Lee, kuratiert von Ka Hee Jeong.  Malerei–Zeichnung  Sonstiges

01.02.2018 – 24.02.2018

Something Nothing and an Eternal Memory. Duo-Ausstellung der beiden Teilnehmer am internationalen Atelierprogramm des Künstlerhauses Bethanien 2017. Min Kyoung Kam Kam, Biho Ryu, kuratiert von Ka Hee Jeong.  Malerei–Zeichnung  Fotografie  Audio–Videokunst  Sonstiges

30.11.2017 – 30.12.2017

Proejct ON #3. Bubble / ein regelmäßiges Ausschreibungsprogramm der Galerie damdam im Koreanischen Kulturzentrum. Soyoung Lee, Hyung-geun Park, Ae Hee Lee, Cornelia Nagel.  Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation  Fotografie  Glas–Licht–Textilkunst  Sonstiges

27.10.2017 – 18.11.2017

Proejct ON #2. Wayfarer/ ein regelmäßiges Ausschreibungsprogramm der Galerie damdam im Koreanischen Kulturzentrum. Minho Kim, Bangjoo Kim, Kusioon Park, Florian Goldmann.  Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation  Fotografie  Audio–Videokunst  Happening–Performance  Sonstiges

16.10.2017 – 31.01.2018

Webtoon. Ausstellung über koreanische Webtoons (Web + Cartoon).  Malerei–Zeichnung  Fotografie  Audio–Videokunst  Sonstiges

08.09.2017 – 14.10.2017

Plenum. A Space completely filled with Matter. Yunchul Kim.  Skulptur–Installation  Audio–Videokunst  Sonstiges

28.07.2017 – 26.08.2017

One on One. Gruppenausstellung in Kollaboration mit dem "Institut für Alles Mögliche".  Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation  Fotografie  Audio–Videokunst  Happening–Performance

29.06.2017 – 22.07.2017

Project On #1. Sphere / ein regelmäßiges Ausschreibungsprogramm der Galerie damdam im Koreanischen Kulturzentrum. KaKa Byun, Minyoung Paik, Yunju Park, Seunghwan Ryu.  Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation  Audio–Videokunst

13.04.2017 – 03.06.2017

This Ain't Mouth Sounds. Die Visualisierung von Klängen und die Hörbarkeit von Bildern. Deok Yeoung Gim.  Malerei–Zeichnung  Audio–Videokunst

23.02.2017 – 25.03.2017

Pretzel Link. Han Seok Hyun, Song Sungjin.  Skulptur–Installation  Fotografie