Gallery Contact

Wichtendahl Galerie

Carmerstraße 10, B 10623

galerie@wichtendahl.de

wichtendahl.de

P: +49.30.94882908

Tue – Fri  13 – 18h, Sat  12 – 17h, u.n.V.

S3, S5, S7, S9 Savignyplatz

Next Events

Opening 14.11. 15 – 18h

Esther Glück, Annette Meincke-Nagy: vis-à-vis painting–drawing  graphic–paper works  sculpture–installation


Gallery Current

until 26.09. Katrin Günther, Astrid Köppe: Spontaneous Paradise . Im Zusammenspiel mit der Galerie Inga Kondeyne painting–drawing  graphic–paper works (Repro: Katrin Günther, Urbane Strömung, 2019, Tusche auf Papier / Indian ink on paper, 255 x 195 cm, Photo: Eric Tschernow)

Schwer zu verorten, verunsichernd aber absolut mitreißend zeigen sich die Szenarien von Katrin Günther. Objekte rasen in die Tiefe des Bildraums. Dem gegenüber stehen fragile Konstruktionen und surreal wirkende Landschaften. Die Zeichnungen von Astrid Köppe wirken wie Seiten aus Expeditionstagebüchern. Natürlich gewachsene Formen, bis auf Ursprünge reduziert, besetzt sie rhythmisch neu mit eng- und weitgesetzten Strichen, mit Punkten, die leicht fließend oder kräftig gewählt sind.


Upcoming

02.10. – 06.11. Hanns Schimansky, Annette Schröter, Katrin Günther, Curt Asker, Reinhard Wöllmer, Kazuki Nakahara, Eva Walker, Johannes Regin, Bernhard Garbert, Rosa M Hessling, u. a.: Abenteuer Linie . Im Zusammenspiel mit der Galerie Inga Kondeyne painting–drawing  graphic–paper works (Repro: Annette Schröter, Zu meinen Füßen II, 2016, Papierschnitt / papercut, 70 x 100 cm, Photo: Erasmus Schröter)

Linien schaffen Verbindungen oder enden frei im Raum. Sie sind gezeichnet oder geschnitten. Die Ausstellung zeigt im Zusammenspiel mit der Galerie Inga Kondeyne eine Auswahl beider Galerieprogramme.
Lines create connections or end freely in space. They are drawn or cut. In cooperation with Galerie Inga Kondeyne the exhibition shows a selection of both programs.

14.11. – 02.01. Esther Glück, Annette Meincke-Nagy: vis-à-vis painting–drawing  graphic–paper works  sculpture–installation (Repro: Annette Meincke-Nagy, Kleine Büsten, 2016, Cellulose, Quarzsand, Pigmente / Cellulose, quartz sand, pigments, je 40 x 15 x 15 cm)

Esther Glück schneidet hauchfein mit dem Skalpell in Papier. Häufig haben ihre Arbeiten mehrere Ebenen, wechseln Positiv- und Negativformen, verbergen sich hinter silhouettenhaften Pflanzen menschliche Figuren als Negativschnitte. Annette Meincke-Nagy studiert Gesichter – in ihrer Umgebung wie auch in der Kunstgeschichte -, Gesichter mit Ausdruck, zeitlos und lebendig zugleich. So sind ihre plastischen Bildfindungen Hommagen an die Schönheit und Würde der menschlichen Physiognomie.

08.01. – 27.02. Eva Walker, Christiane Schlosser, Peter Riek: Zeichnungen und Radierungen . Im Zusammenspiel mit der Galerie Inga Kondeyne painting–drawing  graphic–paper works (Repro: Eva Walker, Interferenz (26), 2020, Radierung, Schablonendruck auf Büttenpapier / Etching, stencil print on laid paper, 75,5 x 56 cm)

Eva Walker beschäftigt sich mit der Frage, wie Wissen in Bildern durch Wiederholung festgesetzt und durch Überschreibungen oder Auslassungen revidiert, verändert oder verworfen wird. Die oft großformatigen Zeichnungen von Christiane Schlosser sind gekennzeichnet durch verblüffende Feinheit - ein Berühren der Papierfläche durch den Stift. Peter Rieks Formenkanon, der die Vergänglichkeit von den Pflanzen bis hin zu Zellstrukturen umfasst, wird immer wieder neu von ihm abstrahiert.

Past

26.06.2020 – 01.08.2020

Simone Distler, Esther Glück, Katrin Günther, Ulrike Heydenreich, Aja von Loeper, Katharina Meister: Dreaming of... . The Mountains painting–drawing  graphic–paper works

15.05.2020 – 20.06.2020

Annette Schröter, Katharina Meister, Hanns Schimansky, Hanna Hennenkemper, Johannes Regin, Malte Spohr, Christiane Schlosser, Marlies Appel, Thomas Gosebruch, Sam Szembek, Reinhard Wöllmer: Mai-Linien . Im Zusammenspiel mit der Galerie Inga Kondeyne painting–drawing  graphic–paper works

21.02.2020 – 09.05.2020

Alexandra Deutsch, Eva Walker: Fazies - Schichtungen . Papierobjekte und Radierungen graphic–paper works

10.01.2020 – 15.02.2020

Simone Distler, Kazuki Nakahara: Lichtungen – Gewichtungen . Works on Paper. Im Zusammenspiel mit der Galerie Inga Kondeyne painting–drawing

13.12.2019 – 04.01.2020

Mats Bergquist, Alexandra Deutsch, Eva Walker, Reinhard Wöllmer, Bettina Munk, Alexander Klenz, Christiane Schlosser, H. Frank Taffelt: 4:4 . Im Zusammenspiel mit der Galerie Inga Kondeyne painting–drawing  graphic–paper works

25.10.2019 – 07.12.2019

Annette Schröter: Übersee . Papercut graphic–paper works

12.09.2019 – 15.09.2019 (Flughafen Tempelhof - Hangar 4)

Simone Distler, Esther Glück, Katharina Meister, u.a.: Positions Berlin Art Fair painting–drawing  graphic–paper works

30.08.2019 – 19.10.2019

Beate Terfloth, Nadine Fecht, Reinhard Wöllmer: paperworks - works on paper . Mit der Galerie Inga Kondeyne painting–drawing  graphic–paper works

28.06.2019 – 03.08.2019

Mats Bergquist: Vintersaga painting–drawing

10.05.2019 – 22.06.2019

Hanns Schimansky, Silvia Schreiber: Zeichnungen, Faltungen und Collagen . Im Zusammenspiel mit der Galerie Inga Kondeyne painting–drawing  graphic–paper works

22.03.2019 – 04.05.2019

Aja von Loeper, Johannes Regin: inner white . Paperworks. Im Zusammenspiel mit der Galerie Inga Kondeyne painting–drawing  graphic–paper works

01.02.2019 – 16.03.2019

Esther Glück, Katrin Günther, Katharina Meister: den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen painting–drawing  graphic–paper works

07.12.2018 – 26.01.2019

Nicole Ahland, Dorothee Rocke: luminous . Fotografie und Zeichnung painting–drawing  graphic–paper works  photography

19.10.2018 – 01.12.2018

Eva Walker, Hanna Hennenkemper, Hanns Schimansky, u. a.: Erzeichnen painting–drawing  graphic–paper works

27.09.2018 – 30.09.2018 (Flughafen Tempelhof - Hangar 4)

Katrin Günther, Aja von Loeper, Hanns Schimansky, u. a.: Positions Berlin Art Fair painting–drawing  graphic–paper works  sculpture–installation

31.08.2018 – 13.10.2018

Katrin Günther, Winni Schaak, H. Frank Taffelt: Urban Competition . Zeichnungen, Stahlskulpturen painting–drawing  sculpture–installation

23.03.2018 – 29.04.2018

Simone Distler, Hanna Hennenkemper: Landscape of the Soul . Im Zusammenspiel mit der Galerie Inga Kondeyne. painting–drawing  graphic–paper works

02.02.2018 – 17.03.2018

Katharina Meister, Yvonne Andreini, Johannes Regin, Hanns Schimansky, Jana Troschke: Zeichnungen und Assemblagen graphic–paper works

09.12.2017 – 27.01.2018

Reinhard Wöllmer, Kazuki Nakahara: Papierarbeiten . Im Zusammenspiel mit der Galerie Inga Kondeyne painting–drawing  graphic–paper works  sculpture–installation

20.10.2017 – 02.12.2017

Silvia Schreiber, Thomas Gosebruch, H. Frank Taffelt: Papierschnitt, Zeichnungen und Collagen . Im Zusammenspiel mit der Galerie Inga Kondeyne painting–drawing  graphic–paper works

14.09.2017 – 17.09.2017 (Arena Berlin, Eichenstrasse 4, 12435 Berlin)

Nicole Ahland, Hanns Schimansky, Johannes Regin, Kazuki Nakahara: Positions Berlin Art Fair 2017 painting–drawing  graphic–paper works  photography

08.09.2017 – 14.10.2017

Nicole Ahland, Rosa M Hessling: Light painting–drawing  photography

23.06.2017 – 29.07.2017

Aja von Loeper, Eva Walker, Johannes Regin, Kazuki Nakahara, Hanna Hennenkemper, u. a.: Drawing Performance: Abstraction from Germany and the United States . Im Zusammenspiel mit der Galerie Inga Kondeyne painting–drawing  graphic–paper works

28.04.2017 – 10.06.2017

Katrin Günther, Johannes Regin: Urban Spring . Zeichnungen painting–drawing

28.04.2017 – 30.04.2017 (Paper Positions Berlin @ Bikini Berlin, Budapester Str. 38-50, 10787 Berlin)

Katrin Günther: Paper Positions Berlin 2017 painting–drawing  graphic–paper works

17.03.2017 – 22.04.2017

Aja von Loeper, Eva Walker: Papierarbeiten graphic–paper works

03.02.2017 – 14.03.2017

Esther Glück, Bettina Munk, Malte Spohr: Papierschnitte und Zeichnungen painting–drawing  graphic–paper works

16.12.2016 – 31.01.2017

Annette Meincke-Nagy, Sam Szembek: Face-to-Face . Papierskulpturen und Zeichnungen painting–drawing  graphic–paper works  sculpture–installation

28.10.2016 – 13.12.2016

Hanns Schimansky, Nicole Ahland: Zeichnungen, Faltungen und Fotografien painting–drawing  graphic–paper works  photography

09.09.2016 – 22.10.2016

Annette Schröter: Taska . Papierschnitte graphic–paper works

22.07.2016 – 03.09.2016

Rosa M. Hessling, Reinhard Wöllmer, Jana Troschke, Tomoko Mori: Quartett . In Zusammenarbeit mit der Galerie Inga Kondeyne painting–drawing  graphic–paper works

27.05.2016 – 19.07.2016

Junge Zeichnung painting–drawing

28.04.2016 – 01.05.2016 (St. Johannes Evangelist-Kirche, Auguststraße 90, 10117 Berlin)

Nicole Ahland, u. a.: Beyond . Contemporary art from Amsterdam and Berlin painting–drawing  graphic–paper works  sculpture–installation  photography  glass–light–textile art

01.04.2016 – 21.05.2016

Nicole Ahland, Dorothee Rocke: Variations of Reality . Nicole Ahland - Fotografie + Dorothee Rocke - Zeichnung painting–drawing  photography

11.02.2016 – 29.03.2016

Esther Glück, Silvia Schreiber: Lightness of Being . Papierschnitt und Papierskulpturen graphic–paper works  sculpture–installation

20.11.2015 – 06.02.2016

Reinhard Wöllmer, Tilmann Zahn, Hanna Hennenkemper, Hanns Schimansky, Kazuki Nakahara, Johannes Regin: Paperwork - Works on Paper


Profile

Die Galerie Wichtendahl präsentiert etablierte und junge Positionen aktueller Kunst mit Schwerpunkten auf Malerei, Fotografie und Skulptur sowie dem Material Papier als Medium der zeitgenössischen Kunst / Wichtendahl Galerie presents different positions of contemporary art, mainly painting, photo and sculpture. The majority of the artists works with paper.