Galerie Kontakt

Berlinische Galerie – Museum für Moderne Kunst

Alte Jakobstr. 124 – 128, B 10969

bg@berlinischegalerie.de

berlinischegalerie.de

T: +49.30.78902600

Mo  10 – 18h, Mi – So  10 – 18h

U1, U6, M41 Hallesches Tor

Galerie aktuell

bis 31.12.

Marta Astfalck-Vietz,Otto Dix, Fidus (Hugo Höppener), Naum Gabo,Werner Heldt, Hannah Höch, Karl Hofer, Oskar Kokoschka, Fritz Kühn,Max Liebermann, El Lissitzky, Jeanne Mammen: Kunst in Berlin 1880–1980 . Dauerausstellung Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit  Skulptur–Installation  Fotografie

bis 31.12.

Dauerausstellung . Kunst in Berlin 1880–1980 Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit  Skulptur–Installation  Fotografie

bis 17.08.

Alicja Kwade: In Anwesenheit der Abwesenheit Skulptur–Installation

bis 27.01.

original bauhaus . Die Jubiläumsausstellung des Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung in Kooperation mit der Berlinischen Galerie Skulptur–Installation  Fotografie  Glas–Licht–Textilkunst

bis 06.04.

Bettina Pousttchi: In Recent Years Skulptur–Installation  Fotografie  Sonstiges


In Kürze

21.02. – 25.05.

Umbo: Fotograf Fotografie

Vergangen

03.07. – 19.08.2019

12×12. Der IBB-Videoraum in der Berlinischen Galerie . Katrin Winkler Audio–Videokunst

27.04. – 19.08.2019

realities:united . Fazit Skulptur–Installation  Fotografie

05.04. – 12.08.2019

Lotte Laserstein, Konrad Felixmüller, Max Liebermann, Christian Schad, George Grosz, Jeanne Mammen, Anne Ratkowski, Georg Neuschul, Ernst Neuschul: Lotte Laserstein . Von Angesicht zu Angesicht Malerei–Zeichnung

16.02. – 20.05.2019

Chris M. Forsyth (*1995), Bruno Grimmek (1902–1969), Rainer G. Rümmler (1929–2004), Ralf Schüler (1930–2011) und Ursulina Schüler-Witte (*1933): Underground Architecture . Berliner U-Bahnhöfe 1953-1994 in der Dauerausstellung Fotografie  Sonstiges

30.11.2018 – 11.03.2019

Raphaela Vogel . 10 Jahre Videoart at Midnight Audio–Videokunst

09.11.2018 – 11.03.2019

Freiheit . Die Kunst der Novembergruppe 1918–1935 Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit  Fotografie

28.09.2018 – 11.03.2019

Heinz von Perckhammer (1895–1965) in der Sammlungspräsentation . Eine Fotografenkarriere zwischen Weimarer Republik und Nationalsozialismus Fotografie

27.09.2018 – 08.04.2019

Julian Charrière. As We Used to Float GASAG Kunstpreis 2018 Skulptur–Installation

22.06. – 15.10.2018

Loredana Nemes: Gier Angst Liebe . Fotografien 2008-2018 Fotografie

23.03. – 03.09.2018

Carsten Nicolai . tele Skulptur–Installation

09.02. – 28.05.2018

Eduardo Paolozzi: Lots of Pictures ‒ Lots of Fun Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit  Skulptur–Installation  Sonstiges

07.11. – 07.11.2017

8. Benefiz-Kunstauktion . Zugunsten der Stiftung Telefonseelsorge Berlin Sonstiges

03.11.2017 – 30.04.2018

Cyrill Lachauer: What Do You Want Here Fotografie  Audio–Videokunst

06.10.2017 – 15.01.2018

Jeanne Mammen: Die Beobachterin . Retrospektive 1910–1975 Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit

16.09.2017 – 26.02.2018

Monica Bonvicini: 3612,54 m³ vs 0,05 m³

19.05. – 11.09.2017

Die fotografierte Ferne . Fotografen auf Reisen (1880–2015) Fotografie

05.04. – 01.05.2017

Lynne Marsh: 12X12 . Der IBB-Videoraum in der Berlinischen Galerie Audio–Videokunst

18.03. – 09.10.2017

Christine Streuli: Fred-Thieler-Preis 2017 Malerei–Zeichnung

05.03. – 03.04.2017

John Bock: 12X12 . Der IBB-Videoraum in der Berlinischen Galerie Audio–Videokunst

24.02. – 21.08.2017

John Bock: Im Moloch der Wesenspräsenz Skulptur–Installation  Audio–Videokunst

01.02. – 02.03.2017

Christian Falsnaes: 12X12 . Der IBB-Videoraum in der Berlinischen Galerie Audio–Videokunst

04.01. – 31.01.2017

Annika Larsson: 12X12 . Der IBB-Videoraum in der Berlinischen Galerie

25.11.2016 – 24.04.2017

Cornelia Schleime: Ein Wimpernschlag (Hannah-Höch-Preis 2016)

25.11.2016 – 24.04.2017

Tatjana Doll: Neuer Weltatlas (Hannah-Höch-Förderpreis 2016) Malerei–Zeichnung

15.09.2016 – 06.02.2017

Andreas Greiner: Agentur des Exponenten (GASAG Kunstpreis 2016)

14.09. – 14.09.2016

Andreas Greiner : GASAG Kunstpreis 2016, Vernissage 19h

05.08. – 07.11.2016

Dada Afrika . Dialog mit dem Fremden

15.04. – 22.08.2016

Erwin Wurm: Bei Mutti

15.04. – 31.10.2016

Paul Scheerbart, Bruno Taut, Paul Goesch: Visionäre der Moderne

11.03. – 11.07.2016

Heidi Specker: In front of . Fotografien 2005/2015 Fotografie

20.11.2015 – 21.03.2016

Das sind wir . Porträtfotografie 1996 bis 2013 Fotografie

20.11.2015 – 15.02.2016

Max Beckmann und Berlin

04.11.2015 – 02.01.2017

12x12 . Der IBB-Videoraum in der Berlinischen Galerie Audio–Videokunst

16.09.2015 – 21.03.2016

Stadt/Bild Brandlhuber+ Hertweck, Mayfried . The Dialogic City: Berlin wird Berlin

16.09.2015 – 15.02.2016

Ich kenne kein Weekend . Aus René Blocks Archiv und Sammlung


Profil

Die Berlinische Galerie ist eines der jüngsten Museen der Hauptstadt und sammelt in Berlin entstandene Kunst von 1870 bis heute – mit lokalem Fokus und internationalem Anspruch zugleich. Herausragende Sammlungsbereiche sind Dada Berlin, die Neue Sachlichkeit und Osteuropäische Avantgarde. Die Kunst des geteilten Berlin und der wiedervereinten Metropole bildet einen weiteren Schwerpunkt.