Galerie Kontakt

Galerie Kremers

Schmiedehof 17  B 10965

info@galerie-kremers.de

www.galerie-kremers.de

T: +49.30.46998068

M: +49.017664727247

Mo – Fr  11 – 18h, u.n.V.

U6 Platz der Luftbrücke

Galerie aktuell

bis 18.03.

Fiona Ackerman, Peter Angermann, Uwe Bremer, Timur Celik, Jürgen Durner, Virginia Glasmacher, Gregor Hiltner, Roger Libesch, Paul Schwietzke, Ernst Weil, Taylor A. White: Landscapes Malerei–Zeichnung


Vergangen

24.11.2017 – 28.01.2018

Fiona Ackerman, Vitaly Medvedovsky, Ernst Weil, u.a.: On Paper Grafik–Papierarbeit

24.11.2017 – 18.01.2018

Fiona Ackerman, Margret Blessmann, Uwe Bremer, James Brown, Peter Casagrande, Jürgen Durner, Gregor Hiltner, Vitaly Medvedovsky, Michael Runschke, Ernst Weil, sowie Carsten Weitzmann, Gerhard Wendland, Taylor A. White.: On Paper Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit

14.09. – 17.09.2017 (Arena Berlin, Eichenstrasse 4, 12435 Berlin)

Positions Berlin Art Fair 2017

13.09. – 19.11.2017

Fiona Ackerman: Glasslands

13.09. – 17.09.2017

Preview zur Positions Berlin Art Fair im Gotischen Saal

30.06. – 30.06.2017

ENK ensemble für neue Klänge: GAIA - Szene für Mezzosopran und Ensemble von Claudia Teschner . Werke von G. Kurtag, A. Pärt, E. Sharp, KH. Stockhausen, J.S. Bach

16.06. – 13.08.2017

Ernst Weil: Im Ring

07.04. – 07.06.2017

Fiona Ackerman, Uwe Bremer, Timur Celik, Roland Delcol, Jürgen Durner, Jude Griebel, Vitaly Medvedovsky, Thom. Rauchfuss, Paul Schwietzke: Real Surral Hyperreal . Neues aus den Ateliers für surrealistische Forschung Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation

10.02. – 26.03.2017

Peter Casagrande, Virginia Glasmacher, Annelen Käferstein: Informelle Begegnungen Malerei–Zeichnung

06.09. – 23.10.2016

Uwe Bremer: Quantenpoetische Ausflüge


Profil

Die Galerie Kremers wurde im Oktober 2015 eröffnet. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Malerei des 20. und 21. Jahrhunderts. Sie konzentriert sich vor allem auf Künstler und Positionen, die bislang noch nicht die Beachtung gefunden haben, die sie eigentlich verdienen.