Galerie Kontakt

Köppe Contemporary

Knausstr. 19, B 14193

galerie@villa-koeppe.de

villa-koeppe.de

T: +49.30.8255443

M: +49.176.23379278

F: +49.30.8266212

Di – Fr  16 – 18h, Sa  11 – 17h
u. n. V.

M29, X10 Joseph-Joachim-Platz

Nächste Events

Vernissage 24.06. 19 – 22h

Leben – Liebe – Leidenschaft. Barbara Quandt.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit

Sonderöffnungszeiten 25.06. 14 – 18h

Leben – Liebe – Leidenschaft. Barbara Quandt.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit


Galerie aktuell

bis 11.06. Refraction of light. Julia Benz.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit  Urban Art  Abb. Refraction of Light, Julia Benz, 2022, Acryl und Sprühfarbe auf Leinwand, 160 x 120 cm

Julia Benz studierte Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf und an der Universität der Künste Berlin. Sie sagt von sich selbst, dass Leinwände, Papierarbeiten, Wandmalereien, Rauminstallationen und Hausfassaden ihre große Leidenschaft sind. Farben und Farbbewegungen spielen im Kunstkonzept der jungen Künstlerin eine große Rolle, was in ihrer Ausstellung augenscheinlich wird.


Profil

Die Galerie Köppe Contemporary befindet sich in einer Jugendstil-Villa in Berlin-Grunewald (Wilmersdorf). Sie existiert seit Anfang 2010. Sie vertritt sowohl internationale  Künstlerinnen und Künstler als auch Kunst­schaffende aus Deutschland und speziell aus dem Großraum Berlin. Es gibt keine spezielle Ausrichtung auf ein künstlerisches Genre. Malerei, Zeichnung, Skulptur, Objekt- und Installationskunst sowie neue Medien stehen gleichrangig nebeneinander.


Vorschau

28.06. – 29.07. Leben – Liebe – Leidenschaft. Barbara Quandt.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit  Abb. Berlin bei Nacht, Barbara Quandt, 1984, Acryl auf Nessel, 250 x 170 cm

Jubiläumsausstellung zum 75. Geburtstag der Berliner Malerin Barbara Quant

 

Mit der Ausstellung begeben wir uns auf eine Zeitreise von den siebziger Jahren an bis heute. An ausgewählten Werken lässt sich die künstlerische Entwicklung von Barbara Quant verfolgen. Zu Ehren der Künstlerin wird es eine kleine Feier in Verbindung mit einem Artist-Talk geben.

Vergangen

08.04.2022 – 05.05.2022

Turbulenzen. Simone Kornfeld.  Malerei–Zeichnung  Abb. Unte dem Himmel sein, Simone Kornfeld, 2016, Öl auf Leinwand, 140 x 120 cm

08.04.2022 – 05.05.2022

Turbulenzen. Simone Kornfeld.  Malerei–Zeichnung  Abb. Turbulenzen, Simone Kornfeld, 2021, Öl auf Leinwand, 120 x 200 cm (Diptychon)

21.01.2022 – 31.03.2022

Berlin Visionen. Michael Köster.  Fotografie  Abb. Monolith, Michael Köster, 2017, Fotografie, 50 x 70 cm

21.01.2022 – 31.03.2022

Berlin Visionen. Michael Köster.  Fotografie  Abb. U-Bahnhof Olympia-Stadion, Michael Köster, 2017, Fotografie, 50 x 75 cm

21.01.2022 – 31.03.2022

Berlin Visionen. Michael Köster.  Fotografie  Abb. House Of The Cultures Of The World, Michael Köster, 2013, Fotografie, 80 x 80 cm

24.09.2021 – 23.10.2021

Lightworks. Becker Schmitz.  Skulptur–Installation  Glas–Licht–Textilkunst  Happening–Performance  Abb. O.T., Becker-Schmitz, 2020, Leuchtskulptur

13.08.2021 – 18.09.2021

New Order. Arno Bojak.  Malerei–Zeichnung  Abb. Tunisreise, Arno Bojak, 2021, Acryl auf Nessel, 140 x 140 cm, Photo: Peter Drimal

27.03.2021 – 26.06.2021

Archipel. Simone Haack.  Malerei–Zeichnung  Abb. Liebesperlen, Simone Haack, 2021, Öl auf Baumwolle, 120 x 140 cm

27.02.2021 – 31.03.2021

Floating. Digitale Ausstellung. Thomas Ritz.  Malerei–Zeichnung  Abb. O.T. (Kat.-Nr. 2014-2015-794), Thomas Ritz, 2015, Öl auf Leinwand, 245 x 200 cm

16.05.2020 – 12.06.2020

Berlin Meets Taipeh. Romy Campe, MASCH, Jenna Chang, Chin Wu, Meeifen Ana Chen.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit  Skulptur–Installation

13.02.2020 – 14.03.2020

Strange Days. Daniel Harms.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit

29.11.2019 – 10.01.2020

Beyond Now. Romy Campe. 

25.10.2019 – 22.11.2019

Synergie. Walter Yu, Ilias Vasilos.  Malerei–Zeichnung

06.09.2019 – 26.10.2019

Recogcognitionnition. Becker Schmitz, Il-Jin Atem Choi.  Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation

05.07.2019 – 26.07.2019

I Guess I Have To Dream The Rest. von Haefen.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit

10.05.2019 – 21.06.2019

Zwischenwelten. Thomas Ritz.  Malerei–Zeichnung

22.03.2019 – 30.04.2019

Nichts kommt von nachts. Kevin A. Rausch.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit

25.01.2019 – 08.03.2019

Meister der Lichtdramatik. Christian Rickert.  Malerei–Zeichnung  Fotografie

30.11.2018 – 18.01.2019

Black Nymphéas. Arno Bojak.  Malerei–Zeichnung

19.10.2018 – 23.11.2018

Idyll & Destruction. Ulrich Baehr.  Malerei–Zeichnung

07.09.2018 – 12.10.2018

The Remains Of The Night. Jim Avignon.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit

27.04.2018 – 09.06.2018

explosive. ter Hell.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit

27.10.2017 – 08.12.2017

Lieber ungeniert – als kleinkariert. Barbara Quandt.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit

24.06.2017 – 28.07.2017

Weiße Nacht / Stiller Aufruhr. Becker Schmitz.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit

05.05.2017 – 10.06.2017

Today Tomorrow Yesterday. Kevin A. Rausch.  Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation

18.03.2017 – 30.04.2017

This. Karlyn De Jongh.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit  Fotografie

21.01.2017 – 03.03.2017

Out Of The Heat. Skulpturen aus Keramik und Vinyl. Susanne Ring, Willi Tomes.  Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation

25.11.2016 – 13.01.2017

Die Schwärze der Nacht. Bodo Rott, Said Baalbaki, Kevin A. Rausch, Walter Yu, Becker Schmitz.  Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit

13.10.2016 – 12.11.2016

Hortus Convulsus. Bodo Rott.  Malerei–Zeichnung

08.09.2016 – 08.10.2016

Ei, Monstrum, Ei. Arno Bojak.  Malerei–Zeichnung

29.06.2016 – 30.07.2016

Abstract Meeting. Roeckenschuss und Heller im Dialog. Christian Roeckenschuss, Marie-Luise Heller.  Skulptur–Installation

28.05.2016 – 25.06.2016

Wald als emotionale Landschaft. Gisela Krohn.  Malerei–Zeichnung

29.04.2016 – 01.05.2016

Dialog der Residuen. Jeewi Lee, Henri Haake.  Malerei–Zeichnung  Glas–Licht–Textilkunst

21.04.2016 – 21.05.2016

Dialog der Residuen. Jeewi Lee, Henri Haake.  Malerei–Zeichnung  Skulptur–Installation

11.04.2016 – 17.04.2016

No Mans Land. Special Show. Kevin A. Rausch.  Malerei–Zeichnung

03.03.2016 – 09.04.2016

Make Love! Justyna Kisielewicz.  Malerei–Zeichnung

21.01.2016 – 26.02.2016

Holländische Malerei in Berlin. Suzanna Treumann, Jan de Beus.  Malerei–Zeichnung

27.11.2015 – 09.01.2016

Remission 6. Hans Jürgen Simon.  Skulptur–Installation

16.10.2015 – 21.11.2015

Real Life. Helle Jetzig.  Malerei–Zeichnung  Fotografie