Galerie Kontakt

M. J. Wewerka Galerie

mail@wewerkagalerie.de

www.galeriewewerka.de

T: +49.30.4851272

Vergangen

25.01. – 09.02.2018 (K –Salon, Bergmannstraße 54, 10961 Berlin )

Mehrdad Mobasseri, Susanne van Rissenbeck, Farid Abdalbaki, Ria Siegert, Daniel Silver: Give Me Five Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit  Fotografie

16.11. – 16.11.2017 (Schloß Schönhausen, Tchaikowskistraße 1, Pankow Niederschönhausen)

Eine Veranstaltung des Fördervereins Schloss und Garten Schönhausen e.V.: Aus dem Sand der Fantasie . M.J. Wewerka liest Gedichte, Geschichten, Aphorismen aus seinem neuen Buch "Eine Lange Zeit" . Sonstiges

06.10. – 06.10.2017 (Myer´s Hotel, Metzer Straße 26, 10405 Berlin )

Eine lange Zeit . Lesung mit Michael J. Wewerka Sonstiges

01.10. – 01.10.2017 (Filmbühne am Steinplatz, Hardenbergstr. 12, 10623 Berlin)

Lydia Gebel, Manfred Giesler, Mathilde Koeppel, Matthias Koeppel, Wolf-Dirk Vogeley, Michael J. Wewerka: Fug und Unfug . Hommage à Johannes Grützke

14.09. – 17.09.2017 (Arena Berlin, Eichenstrasse 4, 12435 Berlin)

Positions Berlin Art Fair 2017

23.05. – 23.05.2017 (Ausstellungsraum, K.I.B. Autoservice GmbH, Blankenburger Str. 85-105, 13156 Berlin)

Kunstabend . Lesung mit Michael J. Wewerka & Vernissage der Werke von Saint James

15.09. – 18.09.2016 (Positions Berlin Art Fair, Stand 227, Postbahnhof am Ostbahnhof, Straße der Pariser Kommune 8, 10243 Berlin)

Wolf Vostell, Galli, Christa Neher, Kazuo Katase, Martin Kippenberger uvm.


Profil

Die Galerie zeichnete sich durch die bewußt gewählte Vielfalt der seit 1973 ausgestellten Künstler aus. Raum fanden Kunstrichtungen und Stile wie Fluxus, Objekt- und Konzeptkunst, Performance, Pop-Art mit Techniken wie Malerei, Zeichnung, Grafik, Objekte, Skulptur und Fotografie. In der Absicht Annäherungen zu Literatur, Theater und Musik zu schaffen, wurden die Ausstellungen oft von Lesungen, Konzerten und Theateraufführungen begleitet.