Galerie Kontakt

Auswärtiges Amt - AArtist Studio auf dem Dach

Kurstr. 36  B 10117

AArtist@diplo.de

www.diplo.de

U2 Hausvogteiplatz

Galerie aktuell

bis 31.12.

Manaf Halbouni: What if . AArtist in Residence 2018 - Represented by Katharina Maria Raab Skulptur–Installation  Sonstiges


Vergangen

01.07. – 30.09.2018

Walter Yu: Odyssee . AArtist in Residence 2018 - Represented by Köppe Contemporary Malerei–Zeichnung  Grafik–Papierarbeit

01.04. – 30.06.2018

Yvon Chabrowski: Movement Patterns . AArtist in Residence 2018 represented by Dorothée Nilsson Gallery Audio–Videokunst  Sonstiges

01.09. – 30.11.2017 (Galerie Podbielski Contemporary, Koppenplatz 5, 10115 Berlin )

Beatrice Minda: Dark Whispers . AArtists in Residence-Programm 2017 Fotografie  Sonstiges

26.08. – 27.08.2017 (im "Bonner Loch", Einlass über den Lichthof des Auswärtigen Amts, Werderscher Markt 1, 10117 Berlin)

Kerstin Honeit: "my castle – your castle“ . AArtist-Film-Screening und AArtist Talk mit Stipendiatin Kerstin Honeit zum Tag der offenen Tür Audio–Videokunst

01.05. – 31.07.2017

Said Baalbaki: Cookwar(e) 101 . AArtists in Residence-Programm 2017 Malerei–Zeichnung

01.02. – 30.04.2017

Henrik Strömberg: Object Amnesic - The Compost . AArtists in Residence-Programm 2017 Grafik–Papierarbeit  Skulptur–Installation  Fotografie

28.10.2016 – 27.01.2017

Ahmed Kamel: AArtists in Residence-Programm 2016 Skulptur–Installation  Fotografie

18.07. – 15.10.2016

Kerstin Honeit: AArtists in Residence-Programm 2016 Fotografie  Audio–Videokunst

29.04. – 15.07.2016

Andréas Lang: AArtists in Residence-Programm 2016 Fotografie


Profil

Das AArtist-in-residence-Programm in Kooperation mit dem Landesverband Berliner Galerien (lvbg) ist das erste Inhouse-Residenzprogramm eines deutschen Ministeriums. Es steht ausgewählten Künstlerinnen und Künstlern offen, die aus dem Ausland stammen oder die sich in ihren Arbeiten stark mit dem Ausland auseinandersetzen. Die Auswahl trifft eine aus unabhängigen Experten bestehende Jury. Ziel ist es, grenzüberschreitend kulturelle Koproduktion zu ermöglichen.